Am 3.Mai 2012 findet im Rahmen des Forschungsprojektes Urbane Interventionen an der HFBK in Hamburg das Symposium Methoden der Intervention statt. Das Symposium untersucht Formen und Methoden urbaner Interventionen, die auf konkrete gesellschaftliche und räumliche Konflikte reagieren und dazu in den Stadtraum eingreifen.