Der schwedische Möbelhersteller Ikea plant und baut einen Stadteil in London.

Es gibt Menschen, recht viele sogar, die verbringen ihre freien Tage im Shoppingwunderland. Mit Kind und Kegel und dem PKW gehts raus in den suburbanen Konsumtempel. Dort wird auf versiegelter Fläche von mehreren hundert Quadratkilometern die Blechkiste abgestellt und die Leut` stürzen sich ins blau-gelbe Lifestyle-Vergnügen: Willkommen im Ikea-Land, hier wird gelebt und nicht gewohnt.